An(ge)dacht

Worauf richte ich meinen Fokus?

Kathrin Leinenbach schaut sich eine Situation von David genauer an. Sie nimmt uns mit hinein in seine abenteuerliche Situation, sein Ringen und wie er inmitten dessen Gott ERlebt. Von ihm können wir lernen, unseren Fokus immer wieder neu auf Gott und sein Wort zu richten. Gemeinsam lassen wir und herausfordern sowie ERmutigen: Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Psalm 34,9a

 

 

Gottes Wort essen?!

Kathrin Leinenbach lädt dich ein Gottes Wort neu zu entdecken und deine Freude drüber zu teilen. Greife zu an Gottes Buffet und stärke
dich an seinem reichhaltigen Wort. Er selbst will dich ERnähren. Sein Wort hat Wortgehalt und gibt Halt, so dass deine Wurzeln tiefer wachsen...



Jesus kommt uns entgegen - Gedanken zum Advent

Habe ich Sehnsucht nach Gott - oder nach einer adventlichen Idylle?


David sagt in Psalm 63 „Meine Seele hängt an Dir, Deine Rechte hält mich aufrecht“. An wen oder was hänge ich heute, in dieser Adventszeit meine Seele? Kathrin Leinenbach ermutigt uns, die Adventszeit zu nutzen, um uns aktiv neu auszurichten und an Gott dran zu hängen – und sagt „Jesus kommt uns entgegen!“

_____________________________________________________________________________________________________________________________